Kurse

Faszien-Training

Faszien durchziehen den kompletten Körper und umhüllen jede Struktur des Bewegungsapparates mit feinen, zähen, milchig-weißen Häuten. Sie fixieren alles an Ort und Stelle. Ermöglichen ein problemloses Gleiten der Muskulatur bei Bewegung, verbessern die Körperwahrnehmung und Koordination u.v.m.

Was für den Organismus Nahrung ist, ist für die Faszien endgradiges Bewegen.

Da viele von uns sich im Alltag einförmig und eingeschränkt bewegen, bieten wir in unserer Praxis Faszientraining an.

In unserem Faszienkurs trainieren wir mittels: Muskel/Faszien-Dehnung, federnden Bewegungen und lokaler/punktueller Durchblutungsförderung der Faszien mittels Faszienrollen.

Derzeit ist er noch nicht bei den Krankenkassen zertifiziert.

Der Kurs findet montags von 18-19 Uhr über 10 Einheiten statt und kostet 120 Euro.

 

Wirbelsäulengymnastik mit der Flowin-Matte

Diesen Kurs nennen wir umgangssprachlich unseren "Rutschkurs". Über eine Gleitbewegung- ähnlich dem Eisschnelllauf- verbunden mit einer bestimmten Körperhaltung wollen wir die tiefliegende Muskulatur der Wirbelsäule trainieren, um somit für mehr Beweglichkeit und Kraft zu sorgen. Um diese Muskulatur noch mehr zu fordern, "rutschen" wir nicht nur hin und her, sondern nehmen auch die Arme mit dazu und nehmen ebenso andere Ausgangsstellungen ein.

Der Kurs geht über 8 Stunden und kostet 100 €.

Derzeit ist dieser Kurs nicht als Präventionskurs zertifiziert. Eine Rezertifizierung ist beantragt.

Der Kurs findet dienstags u. donnerstags von 18.30 - 19.30 Uhr statt.

 

Die Kurse sind derzeit noch nicht bei den Krankenkassen zertifiziert.